Beratung für Berufs-Rollen, neue Ziele & Lösungen


Systemische Supervision

Supervision wird als Beratungsform im beruflichen Kontext verstanden. Dabei handelt es sich nicht um eine Therapie sondern die Möglichkeit, Herausforderungen von einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Diese Beratungsform bietet Euch Raum zur Reflexion Eures eigenen, professionellen Handelns im Beruf. Sowohl als Einzelperson als auch im Team. Als Supervisorin bin ich dem systemischen Ansatz verpflichtet. Ich betrachte Eure Herausforderungen ganzheitlich. Die Herausforderung wird quasi einmal um 360 Grad gedreht, damit wir aus jeder Perspektive einen möglichen Lösungsansatz finden. In der Beratung suchen und erkennen wir gemeinsam Eure versteckten Ressourcen, die Euch neue Handlungs-Muster ermöglichen.

Supervision kann Deine Lösung sein um...

  • psychosoziale Reibungen im Beruf zu vermindern;
  • Deine eigene Handlungsfähigkeit zu verbessern oder wieder herzustellen;
  • Burn-Out-Gefährdung frühzeitig zu erkennen;
  • eigene Ressourcen zu (re-)aktivieren;
  • Deine berufliche Identität zu festigen und zu entfalten;
  • für Dich selbst neue Perspektiven zu finden;
  • Stress besser zu bewältigen;
  • neue Handlungsspielräume zu eröffnen;

Systemisches Coaching

Als Coaching wird die gezielte und zeitlich begrenzte (meist 2 bis 10 Einheiten) Beratung im Berufskontext von Führungskräften bezeichnet. Als Themen werden dabei vorrangig die Gestaltung der eigenen Führungs-Rolle, Mitarbeiterentwicklung, Gesprächsführung oder Konfliktmanagement  behandelt. Dazu stelle ich Euch mein praktisches und theoretisches Wissen als MSc (Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung) sowie meine persönlichen Erfahrungen als ehemalige Team- und Projektleiterin zur Verfügung.

Mithilfe von Coaching könnt Ihr als Führungspersönlichkeit...

  • Eure eigene Berufs-Rolle souveräner gestalten;
  • entspannter und humorvoller Führung übernehmen;
  • für herausfordernde Situationen neue Lösungen entdecken;
  • (schwierige) Gespräche gekonnt führen und aktiv lenken;
  • MitarbeiterInnen durch Persönlichkeit & Empathie begeistern und motivieren; 

Was Euch erwartet: Meine Arbeitsweise

Vor der ersten, offiziellen Beratungseinheit beginnen wir mit einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch. Dieses persönliche Erstgespräch dauert maximal 30 Minuten und bietet Euch die Möglichkeit, dass wir uns gegenseitig kennen lernen. Dazu nehmt Ihr telefonisch oder per e-mail (direkt hier) Kontakt mit mir auf. Nach diesem Erstgespräch, in dem noch keine Themen bearbeitet werden können, haben wir - Ihr und auch ich - ca. eine Woche Zeit, um uns für oder gegen eine Zusammenarbeit zu entscheiden. Erst danach beginnen wir den Beratungs-Prozess und betreten den Weg auf der spannenden Suche nach Lösungen.

Als akademische Beraterin arbeite ich sowohl in der Supervision als auch im Coaching systemisch und lösungsorientiert. Das bedeutet: Jedes Thema, das Euch vor eine Herausforderung stellt, betrachte ich mit Euch anhand der "4 Ebenen der Beratung":

  • Ebene 1: Die Berufs-Rolle (Rollen-Analyse)
  • Ebene 2: Die Funktion Eurer Berufs-Rolle im Unternehmen 
  • Ebene 3: Die Beziehungen Ihre Berufs-Rolle
  • Ebene 4: Das Unternehmen / Die Organisation Eurer Berufs-Rolle

Dieses Vorgehen ermöglicht es Euch, eine klare und neue Sichtweise zu bekommen. Dadurch ist Veränderung und der Weg zu Eurer individuellen Lösung möglich. Denn wie sagte schon Albert Einstein: "Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."