Supervision, Coaching und Rollen-Training

Supervision

WAS IST SUPERVISION?

Supervision ist die Reflexion des eigenen, professionellen Handelns als Einzelner oder im Team. Bei dieser Beratungsform handelt es sich um einen begleitenden Prozess, der üblicherweise auf einen längeren Zeitraum angelegt ist (1-2 Jahre). Dazu bieten wir Ihnen zwei Arten der systemischen Supervision:

 

Fallsupervision:

In der Einzel- oder Gruppensupervision werden belastende Arbeitssituationen gemeinsam reflektiert, um damit einen besseren Umgang zu entwickeln.

 

Teamsupervision:

Zur Verbesserung und Stabilisierung der Zusammenarbeit im Team bietet Supervision als begleitender Prozess den Rahmen.


Coaching

WAS IST COACHING?

In dieser Beratungsform orientieren wir uns an Ihrem klaren und zeitlich begrenzten Auftrag zur z.B. Gestaltung von Veränderungsprozessen und dem Finden kreativer Lösungen für Ihre berufliche Herausforderung. 

 

Da Führungskräfte oft mit besonderen Herausforderungen konfrontiert sind, bieten ich in diesem Bereich gezieltes Coaching u.a. für folgende Themen an:

  • Führungsrolle finden und gestalten
  • Mitarbeiterführung 
  • Gesprächsführung
  • Umgang mit Konflikten

Rollen-Training

WAS IST ROLLEN-TRAINING?

Das Rollen-Training setzt sich mit der konkreten Gestaltung einer beruflichen oder privaten Rolle auseinander. Dazu folge ich dem Verständnis des Soziologen George Herbert Mead: Nach Mead agieren wir alle in sozialen Rollen, sobald wir mit jemand anderem in Interaktion treten. Diese soziale Rolle versuchen wir (unterbewusst) so optimal wie möglich zu gestalten. Sind wir darin allerdings nicht geübt, können sehr schnell Herausforderungen auftreten. Diese zeigen sich durch z.B.:

  • Unsicheres Auftreten
  • Schwierigkeiten sich auszudrücken und mitzuteilen
  • Schwächen im Miteinander durch mangelndes Selbstbewusstsein

Durch Rollen-Training lernen Sie Ihre Rollen bewusst zu gestalten. Möglich wird dies durch einen gekonnten Einsatz von Stimme, einer optimierten Körperhaltung, bewusstem Auftreten und gezielter Übung in Spontanität & Souveräntität.